Papa Joe Team    

 
Der Chef
 
Ahnengalerie
(verbrauchte Dienerinnen, Sklavinnen und Mitarbeiterinnen)


(auch Eure Gemeinheit genannt)
 
 
 
         
 
   
         
         


Dienerinnen und Sklavinnen gibt's nicht mehr,
jetzt müssen junge und schöne Mitarbeiterinnen her.


Die Mitarbeiterin (Susi)
 
 

Da der faule, mühsame und gemeine Chef sich hauptsächlich um das Erschrecken und schlecht Behandeln der armen Gäste kümmert, und die zwar genialen aber leider der heutigen Zeit nicht mehr ganz entsprechenden Arbeitsmodelle der Dienerinnen und Sklavinnen veraltet sind, wurde in unserem neuen Lokal, das durchaus übliche und weitverbreitete Model der fleißigen Mitarbeiterinnen eingeführt.
Sie werden natürlich vom Chef höchst persönlich schlecht behandelt, mies bezahlt und arbeitsstundenmäßig ausbeuterisch missbraucht (so wie es sich für jeden marktorientiert, moderngeführten Betrieb gehört).
Da durch diese betriebswirtschaftlichen Maßnahmen, die Auswahl an motivierten, gutausgebildeten Mitarbeiterinnen ins schier unendliche angestiegen ist, wurde aus der Vielzahl an Bewerbungen, die junge, attraktive, gut motivierte, schlecht bezahlte Mitarbeiterin des Jahres gekürt (siehe Bild oben).
Sie hört auf den Namen Susi, ist 20 Jahre alt und viel zu nett (Ansicht des Chefs) zu unseren Gästen und zu Ihrem bösen gemeinen Chef, der Sie nur ärgert und ausbeuterisch behandelt.

 

Nach dieser Fülle an Informationen würden wir uns freuen auch Dich bei uns willkommen zu heißen und hoffen das Du etwas Spaß mit dieser Homepage gehabt hast.


Der Chef

Josef Lang